Schulsozialarbeit  

Seit 2009 ist die Schulsozialarbeit ein festes Angebot an unserer Schule. Es handelt sich dabei um ein freiwilliges, bedarfsorientiertes und vertrauliches Angebot, welches allen SchülerInnen, Eltern und Erziehungsberechtigten sowie den Lehrkräften und der

 

Als Schulsozialarbeiterin bin ich Ansprechpartnerin für alle o.g. Personen. Dabei sind mir ein klarer Auftrag, ein gemeinsames Ziel und Veränderungswille wichtig. 

 

Mein Angebot

 

Beratung für Schülerinnen und Schüler

  • bei Stress mit der Familie / Freunden, Lehrerinnen und Lehrern, MitschülerInnen oder sich selbst
  • bei Fragen zu Liebe, Freundschaft, Freizeit und Beruf
  • Vermittlung zu außerschulischen Einrichtungen und Hilfsangeboten
Beratung für Lehrkräfte
  • bei schulischen und außerschulischen Problemlagen von Schülerinnen und Schülern
  • im Umgang mit den Schülerinnen und Schülern
  • Planung von thematischen Projekten und Gruppenangeboten
Beratung für Eltern und Erziehungsberechtigte
  • bei Erziehungsfragen und Schulschwierigkeiten (z.B. Schulverweigerung, Verhaltensauffälligkeiten)
  • Vermittlung zu außerschulischen Einrichtungen und Hilfsangeboten

Meine Aufgaben:
  • Einzelfallarbeit
  • Beratung
  • Hausbesuche 
  • Weitervermittlung
  • Gemeinsame Elterngespräche mit Klassenleiter und Schulleitung
  • Übergangsgestaltung in das Berufsvorbereitungsjahr
  • Berufsorientierung mit dem KolpingBerufsbildungswerk Hettstedt
  • Organisation der Berufsberatung mit der Agentur für Arbeit
  • Konfliktbewältigung
  • Gruppenangebote
  • Projekte
  • Kooperation
  • Netzwerkarbeit
  • Weiterbildung
Meine täglichen Angebote

7.00 - 7.30 Uhr Sprechstunde für Lehrkräfte

1. Hofpause: Offene Sprechstunde für SchülerInnen
2. Hofpause: Aktive Spielpause mit Musik

Bastelwerkstatt, Freizeitraum

 

 

Meine Telefonnummer: 0152 327 09 504

 

Die Schulsozialarbeit ist ein bedarfsorientiertes, zusätzliches und unabhängiges Angebot der Schule.

 

Projektförderung durch :

 

 

esf_4c_print.jpg 

 

Kontakt:

               Melanie Heise

               Dipl. Sozialpädagogin (FH)

               Systemische Familientherapeutin 

               Träger:AWO-Kreisverband MSH e.V.

 

               Mobil: 0152 - 32709504

               E-Mail: heise@awo-sangerhausen.de

 

 

Ihr findet mich im Haus der Schulleitung. (Haus 3, Raum 3)




Datenschutzerklärung